Zehntausende Menschen an Erft und Rhein sind Mitglied in einem Verein. Wir präsentieren jede Woche im Radio einen Verein aus dem Rhein-Kreis Neuss. Jeder von uns vorgestellte Verein erhält die NE-WS 89.4-Auszeichnung "Verein der Woche".
 
 



Voltigierzentrum Meerbusch

Balett im Galopp, Turnen auf dem Pferderücken, Kunst und Akrobatik rund ums Pferd. Das ist Voltigieren. Hauptsächlich ein Sport der von Mädchen ausgeübt wird. Im Voltigierzentrum Meerbusch sind aber auch einige Jungs mit Spaß dabei. Den Verein gibt es seit 1990.
 
Beitrag anhören
 
 



Klub langer Menschen

Wer in den Klub langer Menschen will, muss groß sein: Frauen mindestens 1,80 m, Männer mindestens 1,90 m. Bei gemeinsamen Treffen tauschen sich die Mitglieder aus: Wo gibt es passende Klamotten? In welchem Theater hat man genug Beinfreiheit?
 
Beitrag anhören
 
 



Stille Geburten e.V. Rommerskirchen

Unter anderem engagieren sich Yvonne Grosser und Petra Friese (Vorsitzende) ehrenamtlich im Verein. Friese kümmert sich ehrenamtlich und kostenlos um Frauen und Familien, die ein totes Baby zur Welt bringen müssen. Betroffen sind sehr viele Frauen. Fehlgeburten sind aber trotzdem immer noch ein Tabu-Thema.
 
Beitrag anhören
 
 



Lions Cheerleader des FC Delhoven

Akrobatik, Tanz und Turnen. Die Cheerleader der Lions in Dormagen-Delhoven sehen sich nicht als "Puschel-Schwinger". Cheerleading ist eine Sportart, die in Deutschland noch recht unpopulär ist. Bei den Lions sind fast 100 Cheeleader dabei. Aktuell bereitet sich das Team auf die Landesmeisterschaften vor.
 
Beitrag anhören
 
 



KG Ahl Dormagener Junge

Die Karnevalsgesellschaft Ahl Dormagener Junge von 1979 e.V. hat knapp 400 Mitglieder. Prinz Martin und Prinzessin Alina führen die Jecken dieses Jahr an. Die beiden sind mit Herzblut dabei. Karneval ist für den ganzen Verein eine Herzensangelegenheit und bedeutet für alle Jecken Heimat. In der Session meistern sie zusammen über 100 Auftritte.
 
Beitrag anhören
 
 



Neusser Schwimmverein

Der Neusser Schwimmverein ist ein Sportverein für Leistungsschwimmer. Im Neusser Stadtbad bekommen schon Dreijährige das Schwimmen von ausgebildeten Trainern des Neusser SV beigebracht. Aber auch Senioren verbessern unter Anleitung noch ihre Technik. Beim Neusser Schwimmverein haben auch Weltklasseschwimmer, wie Olympia-Medaillengewinner Thomas Rupprath das Schwimmen gelernt.
 
Beitrag anhören
 
 



Arche Noah e.V

Die Jugendfarm Arche Noah in Meerbusch-Büderich ist eine Freizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche. In der "Arche" können sie den natürlichen Umgang mit rund 150 Tieren lernen. In der Arche Noah sind zum Beispiel Esel, Ponys, Ziegen, Schweine und viele Kleintiere, wie Meerschweinchen und Kaninchen zu finden. Sehr beliebt ist das Ponyreiten.
 
Beitrag anhören
 
 



Neuss Legions - American Football & Cheerleading im Rhein-Kreis Neuss

Knapp 350 Mitglieder sind im Verein mit Herzblut dabei. Hier spielen Jungs und Mädels Football. Im Winter trainieren sie in verschiedenen Sporthallen in Neuss. Im Sommer sind sie auf dem Football-Platz in Neuss-Weckhoven zu Hause.
 
Beitrag anhören
 
 



Jugendfeuerwehr Jüchen

Die Jugendfeuerwehr Jüchen besteht aus 30 Jugendfeuerwehrmännern und 13 Ausbildern. Feuer löschen oder Türen öffnen - die Jungs machen sich fit für den Einsatz. Sobald sie 18 Jahre alt sind, dürfen sie in den Jüchener Löschzügen Einsätze mitfahren.
 
Beitrag anhören
 
 



Band of the Grenadier Guards Kapellen-Erft 1994 e.V.

Der Verein wurde 1994 gegründet und war zunächst ein Fanfarenzug. 2012 folgte die Wandlung zur "Band" und die Hinwendung zur britischen Marschmusik. Die rund 30 Grenadier Guards spielen auf Konzerten und auf Schützenfesten im Rhein-Kreis Neuss. Nachwuchs erwünscht. Kontakt: info@bandofthegrenadierguards.de
 
Beitrag anhören
 
 



DJK Novesia Neuss 1919 e.V.

Die DJK Novesia Neuss 1919 e.V. hat knapp 800 Mitglieder. Fußball, Leichtathletik, Tischtennis - viele verschiedene Sportarten bietet der Verein an.
 
Beitrag anhören
 
Am Wochenende
mit Marcel Pfüller
Nachricht schreiben
Wetter
3°C / 16°C
Neuss
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln