Zurück zur Nachrichten-Übersicht

Korschenbroich

Kreisstraße 3 in Richtung Mönchengladbach gesperrt

Die Stadt Korschenbroich hat seit heute die Kreisstraße 3 in Richtung Mönchengladbach gesperrt. Zehn Tage lang hebt sie dort den Graben aus. Er soll entschlammt werden. Wasser aus dem Bach fließt nämlich in die angrenzenden Ackerflächen. Durch die Maßnahme soll der Wasserspiegel gesenkt werden. Das Ganze kostet rund 60.000 Euro. Wegen der Sperrung müssen sich Autofahrer auf Verzögerungen einstellen.
 
 
Am Wochenende
Nachricht schreiben
Wetter
17°C / 23°C
Neuss
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten
 
 
zu den aktuellen Nachrichten
Lokalnachrichten hören
  • 12:30h (24.6.2017)