Mönchengladbach-Rheydt

Mann gab mehrere Schüsse auf Frau ab

 
Bei einem Schusswechsel ist am Montag an der Waldhornstraße in Pongs eine Frau schwer verletzt worden. Ein tatverdächtiger 38-jähriger Mann wurde ebenfalls getroffen und festgenommen. Die Hintergründe sind noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen.
 
 
 
Überraschungskonzert in Mönchengladbach

Familientreffen mit den Söhnen Mannheims

 
Die Pop- und Soulband Söhne Mannheims hat am Montag ein Konzert vor mehr als tausend Zuschauern auf dem Alten Markt in Mönchengladbach gegeben. Die Fans bekamen 30 Minuten alte und neue Songs, durften aber während des Auftritts keine Fotos machen.
 
 
 
Mönchengladbach

Zwei Verletzte nach Schüssen in Rheydt

 
Am Montagmittag hat es in Mönchengladbach-Rheydt eine Schießerei gegeben. Eine Frau und ein Mann wurden verletzt. Der Mann wurde festgenommen. Die Polizei war im Großeinsatz.
 
 
 
Innenstadt in Mönchengladbach

Söhne Mannheims spielen Überraschungskonzert

 
Wer am Montagnachmittag um 16.30 Uhr in die Mönchengladbacher Innenstadt kommt, kann ein Open-Air-Konzert der Söhne Mannheims erleben. Das teilte der Sparkassenpark mit. 
 
 
 
Bei Mönchengladbach

Zwei Verletzte bei Lkw-Unfall auf der A61

 
Auf der A61 sind bei einem Unfall mit einem Lkw und einem Sprinter zwei Menschen verletzt worden. Am Nachmittag war zwischen Wanlo und der Anschlussstelle Jackerath in Richtung Koblenz über Stunden nur ein Fahrstreifen frei. Es gab kilometerlangen Stau.
 
 
 
Mönchengladbach

Gladbachs erste Fahrradstraße

 
Die Achse zwischen Berliner Platz und Rheydter Markt soll noch im ersten Halbjahr als "Blaue Route" gekennzeichnet werden. Damit würde auch die Hochschule für Radfahrer angebunden. Die Planungen hatten sich verzögert.
 
 
 
Mönchengladbach

CDU will Wohnraum für alle bezahlbar halten

 
Die beiden Landtagskandidaten der CDU, Frank Boss und Jochen Klenner, machen sich für bezahlbaren Wohnraum stark. Das Ziel müsse eine Mischung aus hochwertigen Wohnungen in den Zentren und bezahlbaren Eigenheimen im Grünen sein, so Boss. "Wir wollen attraktiven und bezahlbaren Wohnraum im gesamten Stadtgebiet.
 
 
 
Mönchengladbach

Grüne kritisieren Kosten der Tour als "intransparent"

 
Die Mönchengladbacher Grünen sehen die Tour de France, die am 2. Juli auf einer 20 Kilometer langen Strecke durch die Stadt rollt, mit gemischten Gefühlen. Einerseits begrüßen sie ausdrücklich, dass das berühmte Rennen in die Vitusstadt kommt, sagt Fraktionschef Karl Sasserath.
 
 
 
Mönchengladbach

Die Wahlscheinbüros für die Briefwahl sind schon geöffnet

 
Rund 191.000 Menschen in Mönchengladbach sind zur Stimmabgabe für die Landtagswahl am Sonntag, 14. Mai, aufgerufen. "Entsprechend viele Wahlbenachrichtigungen sind erstmals als Briefe und nicht als Postkarte nach Ostern in den Versand gegangen und sollten bis Ende der Woche bei allen Wahlberechtigten im Briefkasten sein", berichtet Beigeordneter Matthias Engel.
 
 
 
Mönchengladbach

Mit ganz alten Schätzchen unterwegs

 
Über 100 Oldtimer starteten gestern auf dem Parkplatz am Wickrather Kunstwerk zu einer Rallye. Das älteste Fahrzeug stammte aus dem Jahr 1929. Rund 150 Kilometer führte die Strecke durch Gladbach und die Kreise Neuss und Heinsberg.
 
 
Am Abend
Nachricht schreiben
Wetter
0°C / 16°C
Neuss
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten